Das Ostseebad
Bundes-Radsport-Treffen 2015 Ostseebad Boltenhagen 26.07.- 01.08.2015
Ostseebad Boltenhagen 360° WEB Cam Life Bilder

Über das Ostseebad Boltenhagen

Der Klützer Winkel
Unser reizvoller Landstrich erstreckt sich zwischen den alten Hansestädten Lübeck und Wismar entlang der mecklenburgischen Ostseeküste.
Ostseebad Boltenhagen ist Seebad seit 1803. Wer hierher kommt, schickt die Seele in den Urlaub. Das mag Anno dazumal auch Graf von Bothmer gespürt haben, als er 1803 am Strand einen Badekarren aufstellen ließ.

Boltenhagen zählt zu den ältesten deutschen Seebädern. 

Der OSTSEERADFERNWEG verbindet Lübeck, den Klützer Winkel mit dem Ostssebad Boltenhagen, die Hanse und Welterbestadt Wismar und Heiligendamm, dem ältesten Osteebad Deutschlands.
Das Ostseebad

2.800 Einwohner leben in Boltenhaen – alle haben ein Herz für Gäste! Der Tourismus ist strukturbestimmend. 10.000 Gästebetten stehen in Hotels, Pensionen, Appartements, Privatzimmern oder auf dem Campingplatz, mit Zelt-und- Caravan Camping zur Verfügung.

Alte Pensionen in typischer Bäderarchitektur geben Boltenhagen seinen ganz besonderen Charme. Täglich wechselnde kulturelle Angebote; zahlreiche gastronomische Angebote und die Bäderregelung sorgen in der Saison für ausreichend Abwechslung.
Straßen- und Radwegenetz
Ruhige, in hügliger Landschaft gelegen Straßen und asphaltierte Radwege, verbinden die zahlreichen Sehenswürdigkeiten im Klützer Winkel.
Radsporttradition
Die Kleinstadt Dassow ( ca. 15 km ) ist Geburtsort von Radsportidol Jens Voigt. Hier ist Radsport seit Jahrzehnten zu Hause.

 

Seit Jahren findet in Boltenhagen die RTF „KüstenTOUR „ statt. 

letzte Änderung: 04.08.2015